Language / Sprache

Startseite

Informationen

Shop

Registrieren/Anmelden

Warenkorb

Unsere Kontaktdaten
» Artikel  » Villoresi 

Villoresi

Villoresi

il Gigi nazionale

Autor: Cesare DeAgostini
Okt. 2004 / Text I. / S. 192 / Abb. farb. 64, s.w. 162 / gebunden, 257x258mm
(von diesem Buch existiert entgegen anderen Ausgaben der Serie keine
englischsprachige Übersetzung)

Die Rennfahrerkarriere des Luigi Villoresi umspannt fast drei Jahrzehnte, sie beginnt
mit der Coppa Invernale delle Alpi 1931 und endet mit der Teilnahme an der 28 Auflage
der Rallye Monte Carlo 1959. Dazwischen erzielte die aus Mailand stammende 'nationale
Ikone' auf Rennstrecken und Straßenkursen in Europa, Afrika und Südamerika nachhaltig
beachtete Ergebnisse. Der vielseitige Rennfahrer war eng mit dem Weltmeister Alberto
Ascari befreundet. Beide bewiesen mit den anfänglich noch keineswegs unschlagbaren
Fahrzeugen der Marke Ferrari Talent und Können. Die nicht immer glücklich verlaufene
Karriere von Villoresi wird beeindruckend durch die Feder von Cesare DeAgostini ver-
mittelt. Für die Erstellung der Ikonographie, eine wahre Forscherarbeit, konnte wie-
derum Gianni Cancellieri gewonnen werden.

Q2 - sehr guter Zustand; kaum Gebrauchsspuren, hat aber ganz leicht vergilbte Seitenränder


Preis: € 42,00
inkl. 7% MwSt.
plus Versandkosten

Artikelnummer: 5755